Chrysanthema LAhr, geschmückter Sonnenplatz mit Besuchern

Chrysanthema Lahr Aktuelles

Chrysanthema 2018 trägt das Landesgartenschau-Motto in die Innenstadt: „wächst. lebt. bewegt.“

Die Sponsoren der Chrysanthema 2018 in Lahr
Pressekonferenz Chrysanthema 2018
Quelle: Marion Haid / Stadt Lahr

Gemeinsam mit Sponsoren stellte die Stadt Lahr am Dienstag, 05. Juni 2018, auf der Landesgartenschau die Konzeption der diesjährigen Chrysanthema vor. Das Blumen- und Kulturfestival findet im Herbst vom Samstag, 20. Oktober 2018, bis Sonntag, 11. November 2018, statt. „Die Chrysanthema ist der saisonale Höhepunkt im Jahreskalender der Stadt. Diese über 20-jährige Tradition führen wir auch im Ausnahmejahr der Landesgartenschau in vollem Umfang fort.“, versichert Oberbürgermeister Dr. Wolfgang G. Müller.

 

Von links nach rechts:

Dr. Ulrich Kleine, E-Werk Mittelbaden AG & Co. KG; Jürgen Riexinger, Sparkasse Offenburg/Ortenau; Tina Hagn, badenova AG & Co. KG; Cornelia Litzau, Herrenknecht AG; Peter Rottenecker, Volksbank Lahr eG; OB Dr. Wolfgang G. Müller, Stadt Lahr;  Klaus Koch, Eichner Baugesellschaft mbH; Markus Ibert, StartkLahr Airport & Business Park Raum Lahr; Thomas Herr, Neugart GmbH; Klaus Bähr, Peterstaler Mineralquellen GmbH; Johannes Müller, SWEG.

Chrysanthemengala

Samstag, 20. Oktober 2018, um 20:00 Uhr

Konzert der Stadtkapelle Lahr in der Stadthalle.
Unter der Leitung von Nicholas Reed spielt die Stadtkapelle Lahr eine Mischung aus anspruchsvoller sinfonischer und unterhaltsamer Blasmusik.